Market Entry Check-Up

Fit für die USA?


Doppelte Expertise aus einer Hand:
Markenkommunikation und Rechtssicherheit

Sicher im US-Markt landen

Unternehmen können in ihrem Heimatmarkt die Nummer 1 sein, aber unbekannt, wenn sie neues Terrain betreten.

Bis zu 70 Prozent aller Unternehmen scheitern bei ihrem Eintritt in den US-Markt – oft wegen fehlerhafter Markenkommunikation oder mangelndem Verständnis für die Kultur.

Wie sind Sie rechtlich und kommunikativ aufgestellt? Wo liegen Ihre Stärken? Wie nehmen Sie ihre Reputation mit?

Der Markteintritts-Check-Up zeigt Ihnen, wo Ihr Unternehmen steht. Arbeiten Sie gezielt Ihre Alleinstellung heraus, um sich sicher im US-Markt zu etablieren.

Warum Markteintritts-Check-Up?

1. Peace of mind: Zeit-, ressourcen-, und kosteneffiziente Analyse und Expertise Ihrer rechtlichen und kommunikativen Aufstellung.

2. Auf der sicheren Seite: hinsichtlich Zielgruppen- und Marktansprache gemäß Business Code und Kulturcode.

3. Strategie: Übertragen Sie die Stärke und die Reputation Ihrer Unternehmens- und Produktmarke in entsprechende Märkte.

4. Alleinstellung: Identifikation und Übertragung von differenzierten und mehrwertorientierten Ansprüchen in Märkte, für eine schnelle Kapitalisierung Ihrer Marke.

Markenkommunikation und Rechtssicherheit

In ausländische Märkte zu expandieren, ist eine komplexe Herausforderung mit vielen rechtlichen, finanziellen und personellen Fragen.

Das Rückgrat Ihrer Erweiterung sind die Stärken, Leistungen, Identität und Reputation Ihres Unternehmens. Übertragen Sie sie in den neuen Markt, damit sich Ihre Investition schnell kapitalisiert.

Unser erfahrenes und eingespieltes Team aus Kommunikationsprofis und Rechtsexperten analysiert die Stärken Ihrer Marke, entwickelt Strategien für die zukünftige und ganzheitliche Kommunikation im Gesamtpaket mit rechtlicher Sicherheit, und schaffen so die Basis für langfristigen Erfolg.

m/e brand communication und Vehr Communications

stehen für Marken-, Markt- und Kommunikationsstrategie sowie den Brückenschlag für deren Übertragung und Umsetzung im deutschen und amerikanischen Markt.

FrostBrownTodd

Das German Desk von FrostBrownTodd steht für die rechtliche und markenrechtliche Expertise beim Markteintritts-Check-Up.

IMM Institut für Marken und Medien, Berlin

Das IMM Institut für Marken und Medien bringt die strukturierte Methodologie ein, die ‚Währung‘ von Inhalten, Unternehmen und Marken in ausländische Märkte zu übertragen.